2021 BESTE PADDLE-BOARDS FÜR ANFÄNGER

2021 BESTE PADDLE-BOARDS FÜR ANFÄNGER

Willkommen in der SUP-Welt! Vielleicht sind Sie bereits begeistert und können es kaum erwarten, auf dem Wasser zu SUP-Abenteuern zu stehen, ganz gleich, ob Sie beruhigt, begeistert oder einfach nur entspannt sind. Mit SUPs wird Ihr Tag auf dem Wasser zu etwas, das Sie noch nie zuvor erlebt haben.

Für Anfänger ist es jedoch möglicherweise nicht einfach, die richtigen Paddle-Boards zu finden. Sie sind bereit, rauszugehen und aufs Wasser zu gehen, aber wenn Sie sich umschauen, gibt es einfach zu viele Möglichkeiten zur Auswahl. Manche Spielbretter sehen für Sie vielleicht ansprechend aus, aber sind sie wirklich die richtigen für Sie, wenn Sie gerade neu im Spiel sind?

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie erst einmal gelernt haben, was ein gutes Einsteiger-SUP-Board ausmacht, werden Sie im Handumdrehen mit viel Spaß auf dem Wasser sein.

Was macht ein gutes Einsteiger-SUP aus?

Berücksichtigen Sie diese wichtigen Eigenschaften, wenn Sie nach einem Paddleboard für Anfänger suchen. Es gibt verschiedene Arten von SUP-Boards: Allround-, Touring-, Surf-, Race-, River- und Downwind-Boards usw. Daher sollten Sie vor dem Kauf überlegen, welche Art von Board Ihren SUP-Zweck erfüllen kann. Wenn es bei dir auf dem Wasser nicht klappt, ist es vielleicht einfach das falsche Board für dich.

Für Einsteiger, die sich noch nicht für eine bestimmte Disziplin entschieden haben, sind Allround- SUP-Boards die beste Wahl.

Solide

Wenn Sie SUP-Neuling sind, denken Sie daran, dass es Zeit und Übung braucht, um in diesem Sport einigermaßen gut genug zu sein. Dennoch ist es am Anfang sehr wahrscheinlich, dass Ihr Board ein paar Kratzer, Stöße oder sogar Stöße einstecken muss. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr erstes Board stabil und langlebig genug ist, um Ihnen bei den ersten Übungen im weiteren Verlauf zu helfen. Denken Sie beim Stöbern auch an SUP-Materialien. Schlauchboote verwenden Drop-Stitch für die Innenseiten und sind äußerst robust. Allerdings muss auch die äußere Schicht robust sein. Dreischichtiges PVC dürfte Sie begeistern.

Stabil

Die oberste Priorität beim SUP-Fahren ist das stabile Gefühl unter Ihren Füßen. Du wirst ein paar Wackelbewegungen überwinden müssen, also lasst uns am Anfang so stabil wie möglich vorgehen. Bretter mit einer Länge zwischen 10 und 12 Fuß und einer Breite von etwa 32 Zoll sind ein guter Anfang. Die Allround-Boards sind der beliebteste Typ für Einsteiger.

Erschwinglich

Seien wir ehrlich: Wenn Sie Anfänger sind, werden Sie die feineren Details von High-End-Boards nicht bemerken, und wenn Sie Ihren Geldbeutel leeren, werden Sie große Angst haben, wenn das Board für Sie nicht funktioniert, selbst wenn es teuer ist . Für Anfänger empfehlen wir Boards der Mittelklasse, die zwischen 500 und 1.000 US-Dollar liegen.

Vielseitig

Ein entscheidender Grund dafür, dass SUP so beliebt wird, ist seine Vielseitigkeit, mit der man Spaß haben kann. Es gibt viele Dinge, die man mit einem SUP unternehmen kann: Paddeln, Touren, Angeln, Meditieren, und in den letzten Jahren ist SUP-Yoga in vielen Ländern im Trend. Sie möchten nicht auf nur einen Bereich beschränkt sein. Darüber hinaus bezeichnen wir Boards, die für bestimmte Zwecke/Bedingungen hergestellt wurden, als „Advanced SUPs“, bei denen Sie zunächst die Grundkenntnisse beherrschen müssen. Ein Allround-Board ist definitiv die beste Entscheidung für einen SUP-Anfänger, egal ob er am Fluss entlang paddelt oder ein paar kleine Wellen oder leichte Stromschnellen erwischt.

Chasing Blue Allround-Boards – Bestes aufblasbares Paddle-Board für Anfänger

Wenn Sie SUP-Neuling sind und nicht wissen, mit welchen Boards Sie beginnen sollen, ist die Chasing Blue Spirit-Serie die besten Paddle-Boards für Anfänger . Die 10'6'' bis 11'6'' langen und 30'' bis 34'' breiten aufblasbaren Allround-Paddleboards bieten eine einfache Fahrt und stabile Traktion für alle Niveaus. Das stromlinienförmige Design passt zu allen Wasserbedingungen. Mit seinem breiten Körper und der spitzen Nase bietet es eine bessere Stabilität gegenüber Wellen und ist somit perfekt für alle Niveaus.

Chasing Blue SUPs verwenden die neuesten Drop-Stitch-Materialien, die die Boards noch leichter und langlebiger machen als normale SUP-Boards, die außerdem äußerst verformungs- und verschleißfest sind. Es ist eine ultimative Mischung aus Leistung, Qualität und Gewicht.

Schauen Sie sich hier die Chasing Blue All-Round-Boards an.

In derselben Kategorie


Verbunden durch Tags